Erfolgreiches 8. KSV-Sportforum 

Beim KSV-Sportforum standen Fortbildungen für Übungsleiter an

Bereits zum 8. Mal fand am vergangenen Samstag in Mölln das KSV-Sportforum statt. Dieter Podlech, 2. Vorsitzender des Kreissportverbandes (KSV), begrüßte die Teilnehmer pünktlich um 9.00 Uhr in der Mensa auf dem Schulberg in Mölln. Auch der Landrat, Herr Dr. Mager, und der Bürgermeister der Stadt Mölln, Herr Wiegels,  waren zu dieser frühen Stunde gekommen und würdigten den Einsatz der Übungsleiter mit einigen motivierenden Worten bevor die Teilnehmer zu Ihren Kursen aufbrachen, um die neuesten Trends kennen zu lernen, altes Wissen auf zu frischen und zu ergänzen. Insgesamt gab es eine Auswahl von 38 Kursen, z.B.  Tabata, Koordination, Psychomotorik Kinder, Abenteuerlandschaften, Bewegungsabenteuer der Halswirbelsäule, Mini-Trampolin-Rückentraining, Spiele-Mix, Zuschussmöglichkeiten im Sport, Haftung in der Vorstandsarbeit und im Sportbetrieb, uvm.. Hier war für jeden etwas dabei.

Die Sporthallen der Stadt und des BBZ, die Medienräume der Gemeinschaftsschule und die Mensa auf dem Schulberg wurden dem KSV zur Verfügung gestellt.  Das Team des Lebenshilfewerkes um Herrn Willrodt sorgte für das leibliche Wohl. All dies trug zu dem Erfolg der Veranstaltung bei.

Am Ende der Veranstaltung gingen die Übungsleiter verschwitzt und mit neuem Wissen nach Hause und viele versprachen in zwei  Jahren wieder mit dabei zu sein, wenn es heißt: Lizenz verlängern – Fortbildung nutzen, für qualitativ sehr gut ausgebildete Übungsleiter, denn dadurch lebt der Sport in den Vereinen.