Jahreshauptversammlung des Ratzeburger Segler-Verein im neuem Format

Nichts ist so beständig wie der Wandel. Das gilt auch für den RSV, der seine diesjährige Hauptversammlung in einem neuen Format durchführen musste. Bedingt durch die Corona-Maßnahmen war eine Versammlung als Präsens-Veranstaltung nicht möglich. So blieb eine digitale Form die einzige Möglichkeit, eine Video-Konferenz.   (weiterlesen)


Ratzeburger Segler-Verein zieht positive Bilanz

Mit dem Lockdown im März mussten zunächst auch die Häfen geschlossen. Hinzu kamen Befürchtungen um die finanziellen Konsequenzen. Die Internationale Meisterschaft der DYAS Klasse musste abgesagt werden.  (weiterlesen)


Erfolgreicher Wiedereinstieg in den Tanzsport – Dreifacher Sieg für Paar des Tanzsportzentrums Schwarzenbek

Am letzten Augustwochenende fand, nach über einem halben Jahr Turnierpause, das erste Turnier in den Standard- und Lateintänzen der Senioren I-IV, in den Startklassen D-S, unter strengsten Hygienebestimmungen statt.
(weiterlesen)


50 Jahre Buchholzer Segler-Verein

In diesem Jahr wurde der Buchholzer Segler-Verein 50 Jahre alt. Es sollte eine große Jubiläumsfeier stattfinden. Die Vorbereitungen und Einladungen waren bereits erfolgt. Leider musste wegen der Corona-Pandemie alles wieder abgesagt werden. (weiterlesen)


Die “Blaue Flagge“ weht auch in diesem Jahr wieder über den Ziegelsee

Seit nunmehr 34 Jahren werden Sportboothäfen und Strände mit der „Blauen Flagge“ zertifiziert. So ha-ben sich auch in diesem Jahr die beiden  Motorboot-Sportvereine, der Wassersportverein Mölln von 1925 e.V. (WSV) und der Möllner Motorboot Club e.V.(MMC), beide am Ziegelsee beheimatet, für diese Auszeichnung beworben und aktuell zum 26. bzw. 24. Mal erhalten. (weiterlesen)


Die Norddeutsche Meisterschaft in den Standardtänzen

Es waren insgesamt 66 Paare in den Senioren I sowie der Hauptgruppe D-B am Start. Bei guter Stimmung, mit einem großartigen Publikum und abwechslungsreicher Musik, tanzten die Paare nicht nur um den Landesmeistertitel sondern auch um den Titel des Norddeutschen Meisters in der jeweiligen Startklasse. (weiterlesen)


Gelungener Start – Neues Paar des Tanzsportzentrums Schwarzenbek (TSZ) erfolgreich beim 25. Norddeutschen Tanzmarathon

Schwarzenbek, 19. Januar 2020: Der 25. Norddeutsche Tanzmarathon fand an drei Veranstaltungsorten über zwei Tage hinweg am 11. und 12. Januar 2020 statt. Es gab Turniere in den Standard- und Lateintänzen in verschiedenen Alters- und Startklassen. Tanzpaare aus weiten Teilen Deutschlands waren dabei, um bei guter Musik und mit jeder Menge Spaß gemeinsam zu tanzen. (weiterlesen)


Richtfest beim Ratzeburger Segler-Verein

Gemeinsam mit den Handwerkern, Planern, Förderern und Begleitern feierten die Mitglieder am 18. Dezember nachmittags das Richtfest für den Jugendanbau an das bestehende Clubhaus. Für die Handwerker sprach Werner Rick von der Firma Rick – Ingenieur – Holzbau – aus Ziethen den traditionellenm Richtspruch. (weiterlesen)