Turniererfolg für das Tanzsportzentrum Schwarzenbek (TSZ) 

 

Am Wochenende vom 16. Februar 2019 fanden die Landesmeisterschaften der 4 Nordverbände (Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Mecklenburg Vorpommern) statt. Mit dabei war unser Paar Melanie Geyer/Benjamin Simmer vom TSZ. Durch ihren neuen Clubtrainer Nikita Goncharov ging das Paar hochmotiviert in das Turnier. Insgesamt waren 9 Paare am Start, die um die Titel ihres Verbandes und den Gesamtsieg des Turnieres kämpften. Nach einer Vorrunde, die in zwei Gruppen getanzt wurde, konnten sich Geyer/Simmer fürs Finale qualifizieren. Dort wurden nochmals die Standardtänze vorgeführt und direkt mit der Konkurrenz verglichen. Bei einem sehr guten und ausgeglichenen Feld kamen sehr gemischte Wertungen heraus, sodass es zu sehr knappen Entscheidungen kam. Am Ende sind Geyer/Simmer glücklich mit dem Titel des Landesmeisters für das Land Schleswig-Holstein und konnten so ihren Titel verteidigen.